Vitrektomie- & Kataraktgerät EVA

Das innovative System EVA von DORC ermöglicht eine neue Dimension von Kontrolle über alle Katarakt- und Vitrektomieverfahren, zu jedem Zeitpunkt.

Das innovative System EVA von DORC ermöglicht eine neue Dimension von Kontrolle über alle Katarakt- und Vitrektomieverfahren, zu jedem Zeitpunkt.
EVA schafft eine neue technologische Dimension, die dies möglich macht. Das neuartige Fluid Steuersystem „VacuFlow VTi“ ermöglicht genauste Kontrolle, egal ob bei anteriorer oder posteriorer Behandlung.

Das Herz der EVA besteht aus einem revolutionärem Fluid Steuersystem Vacu Flow VTi, das von der  „Valve-Timing-Intelligence-Technologie“ Gebrauch macht - also einem intelligenten Ventilverschlusssystem. Dieses System überwindet sowohl die Beschränkung der Peristaltik- als auch der Venturipumpe. Das VacuFlow VTi System beseitigt das Risiko von unerwünschter Pulsation und liefert störungsfreien, mühelosen und exakten Fluss, eine zügige Aspiration und eine präzise Flow-Kontrolle. Dadurch ist EVA das ultimative Flüssigkeits- Kontrollsystem, welches dem Chirurgen jederzeit eine absolute Kontrolle ermöglicht.

Das Fluid-Steuer-System hat eine schnellere Vakuum-Reaktionszeit per Fusspedalbedienung und ermöglicht so eine vereinfachte Handhabung gegenüber der Venturi- oder der Peristaltikpumpe. Ein Vakuum Sensor überprüft während der Phako-Behandlung stetig die generierte Aspiration. Ob Sie mit hohem Vakuum bei Occlusion  oder dem reduziertem Vakuumlevel ohne Occlusion arbeiten möchten, können Sie individuell bestimmen. Sie haben die umfassende Kontrolle, dadurch bleibt die Vorderkammer stabil und eine Kapselruptur wird vermieden.

Erleben Sie ein harmonisches Zusammenspiel zwischen Chirurg und Maschine. Die intuitive Benutzeroberfläche macht eine einfache und sehr benutzerfreundliche Bedienung möglich, eine grosszügige Instrumentenablage und eine multilinguale Sprachsteuerung mit akustischer Rückmeldung sind weitere Vorzüge des Systems.

Eine sehr hohe Schneide-Rate von 8000 cpm minimiert Traktion an der Retina während der Vitrektomie. Die Visualisierung wird durch die neueste LED Star Technologie optimal und gleichzeitig schonend gewährleistet und der integrierte Laser 532nm macht das System komplett.

Mit dem neuen EVA System erreichen Sie Stabilität, Flexibilität und absolute Kontrolle bei allen Katarakt- und Vitrektomie Einsätzen.